11.03.2019

Musica della Serenissima – Musik aus Venedig um 1600

 

Das Duo l´infinita passione (Manoel Reinecke,Barockvioline und Jonathan Hiese, Orgel) gestalten in der musikalischen Vesper am 31. März um 17 Uhr in der Johanniskirche des Klosters Kirchberg Instrumentalmusik aus der Blütezeit der Lagunenstadt. Es erklingen Werke von Claudio Merulo, Biagio Marini, Giovanni Battista Fontana, Giovanni Bassano, Francesco Cavalli und anderen. Das Programm zeichnet die Entstehung der eigenständigen Instrumentalmusik nach. Neben der Musik für beide Instrumente werden die Musiker ihr jeweiliges Instrument auch solistisch zum Klingen bringen.

Lassen Sie sich von der 400 Jahre alten Musik in der besonderen Atmosphäre des Klosters berühren und zurück nach Venedig versetzen.

Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen.

Sonntag, 31. März 2019, 17 Uhr, Johanniskirche Kloster Kirchberg, 72172 Sulz am Neckar
Musikalische Vesper: Musica della Serenissima – Musik aus Venedig um 1600
Manoel Reinecke,Barockvioline
Jonathan Hiese, Orgel