Fasten und Meditieren

Beginn:
02.08.20
Ende:
09.08.20

Tagungsnummer:
20/0810
Tagungsleiter:
Gunter Urban, Friedrich Wilhelm Spelsberg (GSM)

Tagungsgebühr:

(zzgl. Übernachtung und Verpflegung)

Fasten und Meditieren fördern den leib-seelischen Reinigungsprozess. Das Tempo des Alltags verlangsamt sich, ein Tor zur inneren Welt und zum eigenen Lebensweg kann sich öffnen. Dies unterstützt das Herzensgebet.
Einem Obst- bzw. Entlastungstag folgen sechs Fastentage. Wir nehmen Tees, Gemüsebrühe, Säfte und Wasser zu uns. Am Sonntagfrüh erfolgt das Fastenbrechen. Wir beginnen wieder mit der Aufnahme fester Nahrung. Zwei Schweigetage und Einzelgespräche sind vorgesehen.
Die Tage sind gedacht für physisch und psychisch gesunde Menschen. Absprache mit dem Hausarzt wird angeraten.

Beginn: 17 Uhr mit Treffen im Konferenzzimmer
Tagungsbeitrag: Bitte erfragen Sie unsere Sonderpreise.

Infoblatt herunterladen:
20-0810__Fasten_und_Meditieren.pdf

Stichworte:
Fasten, Seminar/Kurs, Herzensgebet, Kontemplation,

zum Anmeldeformular

Zurück