Zazen

Beginn:
31.01.20
Ende:
02.02.20

Tagungsnummer:
20/0190
Tagungsleiter:
Prof. Dr. Michael von Brück

Tagungsgebühr:
145,00 €
(zzgl. Übernachtung und Verpflegung)

Das Sitzen in schweigender Versenkung (Zazen) ist Grundlage für die tiefe Erfahrung des Zen. Einfache Yogaübungen unterstützen die Meditationspraxis und helfen, Verspannungen zu lösen. Geh-Meditation, Vorträge und gemeinsames Arbeiten helfen, die Zen-Haltung in den Alltag zu übertragen. Während des Kurses werden wir schweigen. Die tägliche Übungspraxis umfasst ca. 6 Stunden Zazen sowie 2 × 45 Minuten Hatha-Yoga. Erfahrungen in Meditation und Yoga erleichtern das Mitmachen.

Infoblatt herunterladen:
20-0190__Zazen.pdf

Stichworte:
Leibarbeit, Meditation, Seminar/Kurs,

zum Anmeldeformular

Zurück