Die heilende Mitte

Beginn:
02.01.20
Ende:
06.01.20

Tagungsnummer:
20/0120
Tagungsleiter:
Juta Looser-Bernard, Dr. Kurt Paesler

Tagungsgebühr:
140,00 €
(zzgl. Übernachtung und Verpflegung)

Stille-Meditation, Aiki-Taiso und Grundprinzipien des Aikido für Anfänger und Geübte

Dieser Kurs richtet sich an alle, die sich nach innerer Ruhe und Kraft sehnen – auch mitten im Sturm. In der Mitte des Taifuns herrscht Stille. In der Stille klärt sich der nächste Schritt. Für den Menschen befindet sich die Mitte tief im eigenen Inneren, leibhaft gesprochen: im Beckenraum (japanisch „Hara“).
– Stille-Meditation (verwurzeln, atmen, reinigen)
– Aiki-Taiso (lockern, verankern, öffnen)
– Grundprinzipien des Aikido (Gegensätze vereinen)
– Bibeltexte (und ihre persönliche Resonanz)
möchten uns helfen, unsere „heilende Mitte“ zu entdecken und zu klären.
Tagzeitengebete als Angebot des Klosters, Austausch in der Gruppe und Zeiten des Schweigens gehören zu unseren Übungstagen. Der Kurs setzt keine Vorkenntnisse oder besonderen Fähigkeiten voraus.
Bitte mitbringen: warme Socken, bequeme Kleidung, Wecker.
Bitte fordern Sie das ausführliche Informationsblatt an und besuchen
Sie die Homepage www.dojodemanas.fr

Beginn: 16 Uhr

Weitere Kurse mit Juta Looser-Bernard:
– „Vom Gegeneinander zum Miteinander“: Aikido – ein Einführungskurs für alle, auch für Familien mit Jugendlichen ab 12 Jahren (06. – 11.08.2020)
– „Kontemplation und Kampf“: Stille-Meditation, Aiki-Taiso und Aikido – eine intensive Einkehrwoche für Geübte (26.10. – 01.11.2020)

Infoblatt herunterladen:
20-0120_Heilende_Mitte.pdf

Stichworte:
Leibarbeit, Meditation, Seminar/Kurs, Stille,

zum Anmeldeformular

Zurück