Führungen in der Kunstsammlung Uhrig

Auch in der Kunstsammlung Helmuth Uhrig finden jeden 1. und 3. Sonntag von März bis Dezember Führungen statt.
Einen individuellen Termin für die einstündige Führung vereinbaren Sie bitte ebenfalls rechtzeitig mit unseren Mitarbeiterinnen am Empfang.

Führungen

Sie können die Anlage des ehemaligen Klostergeländes gerne auf eigene Faust erkunden - wenn Sie aber tiefer eintauchen möchten in die Geschichte des Hauses und der Berneuchener Gemeinschaften, deren geistliches Zentrum der Kirchberg ist, dann können Sie an einer unserer Führungen teilnehmen, die etwa eine Stunde dauern.

Klicken um Bild zu vergrößern

Dabei lernen Sie die spirituelle Welt der Nonnen im 14. Jahrhundert kennen, erfahren etwas über die gelebte Ökumene in den Berneuchener Gemeinschaften und entdecken vielleicht auch das Geheimnis, was es mit der Schlacht im Rübenkeller auf sich hatte.

Die Klosterführungen finden von Anfang Mai bis Ende Oktober sonntags um 15 Uhr statt - Mindestteilnehmerzahl 5.

Wenn Sie einen besonderen Terminwunsch für eine Gruppenführung haben, können Sie sich gerne an unseren Empfang wenden.