Das Ziel des Lebens ist Selbstentwicklung.
Das eigene Wesen völlig zur Entfaltung zu bringen,
das ist unsere Bestimmung.

Oscar Wilde

Klicken um Bild zu vergrößern

Freie Seminarplätze

Für die folgenden Veranstaltungen der nächsten Wochen haben wir - unter anderen - noch freie Plätze:   

Hinführung zum kontemplativen Gebet
(04. - 08.11.2019, Leitung: Karin Seethaler)

Diese Tage in Stille führen gemäß den Wegschritten von P. Franz Jalics SJ schrittweise zum Jesusgebet. Es ist eine alte christliche Gebetsweise, die sich durch ihre große Einfachheit auszeichnet. Das schlichte Dasein im Hier und Jetzt führt uns zu uns selbst, zu unserer eigenen Tiefe und öffnet uns für die Gegenwart Gottes. Wir dürfen als Mensch kommen, so wie wir sind, ohne den Anspruch erneut etwas leisten zu müssen. Mehr erfahren.

 

Symposion Religion und Heimat - Heimat und meine Resonanz
(08. - 10.11.2019, Leitung: Matthias Gössling u.a.)

Kann "Heimat" eine Antwort sein, wenn es um allgemeingültige moralische Werte geht? Ist das Gefühl, eine Heimat zu haben, ein Geschenk, oder gibt es Möglichkeiten, Heimat in sich selbst zu schaffen? Und welche Antworten haben Theologie, Sozialethik und Psychologie zu diesen Fragen? Diesen Fragen geht das Symposion "Heimat und meine Resonanz vom 8.-10. November nach. Lesen Sie hier mehr

 

Weitere Informationen zu unseren Veranstaltungen unter 07454-8830, Anmeldungen an belegung@klosterkirchberg.de oder direkt über den Veranstaltungsplan.