Wir können Orte schaffen helfen,
von denen der helle Schein der Hoffnung in die Dunkelheit der Erde fällt.

Friedrich von Bodelschwingh

 

 

Zu Gast auf dem Kirchberg

Klicken um Bild zu vergrößern

Seit mehr als 50 Jahren ist das Berneuchener Haus Kloster Kirchberg ein Ort der Stille und Begegnung.

Menschen aller Altersstufen, mit den verschiedensten Interessen und aus den unterschiedlichsten Glaubensrichtungen finden hier Ruhe und Erholung vom Alltag, Angebote sinnstiftender Freizeitgestaltung, Raum für Tagungen, Seminare oder Freizeiten und nicht zuletzt: geistliche Gemeinschaft.

Unsere Gäste sind herzlich eingeladen, an den Tagzeitengebeten und Gottesdiensten teilzunehmen, und gerne begleiten unser Geistlicher Leiter sowie weitere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Sie auch seelsorglich.

Unser Haus versteht sich als ein Ort der Ökumene und als Plattform für den Dialog zwischen Menschen mit unterschiedlichen Biografien und Lebensentwürfen. So findet immer im Januar der „Kirchberger Dialog” (vormals "Kirchberger Impulse") statt, eine Veranstaltung für Führungskräfte aus Wirtschaft und Sozialwirtschaft mit hochkarätigen Referenten und Teilnehmern.

Auch als Ausflugsziel ist das Kloster sehr beliebt, die Klosterschenke lädt zum Einkehren, der Klosterladen zu einem kleinen Bummel ein.

Einen Flyer mit den wichtigsten Hausinformationen für unsere Gäste können Sie hier herunterladen.